„Es ist immer wieder beeindruckend, wie auch kleine Vereine Großes leisten. Mit Energie engagieren wir uns deshalb für nachhaltige Nachwuchsarbeit im Fußball.“

Ein Volltreffer für die Region!

Der ENSO-Fußball-Nachwuchsförderpreis wird seit 2003 an ostsächsische Fußballvereine mit vorbildlicher Nachwuchsarbeit verliehen. Mit dieser Auszeichnung würdigen wir das herausragende Engagement für die sportliche Freizeitgestaltung und Entwicklung von Kindern und Jugendlichen.

Im ENSO-Fußball-Beirat haben sich Persönlichkeiten mit dem Ziel zusammen gefunden, den fußballerischen Nachwuchs in Ostsachsen nachhaltig zu fördern.


In den letzten dreizehn Jahren wurden 105 regionale Vereine mit Preisgeldern im Gesamtwert von 198.000 Euro unterstützt. Zahlreiche Vereine freuten sich zudem über Sonderpreise, wie Fußbälle oder Trikotsätze. Das Gütesiegel in Gold, Silber und Bronze erhalten jährlich die drei Erstplatzierten als zusätzliche Anerkennung ihrer Verdienste.

Der regionale Energiedienstleister ENSO bleibt als Initiator des Projektes für die Nachwuchsförderung auch in Zukunft am Ball.

Wir sind die Mitglieder
des ENSO-Fußball-Beirates

Anja Kunick

Ehemalige FIFA-Schiedsrichterin, UEFA Referee Observer

Die Förderung des Mädchenfußballs ist für mich eine Herzensangelegenheit. Ich freue mich, dass ich durch die Mitarbeit im ENSO-Fußball-Beirat einen kleinen Beitrag zur Nachwuchsförderung – allgemein und speziell für den Mädchenfußball – leisten kann.

Hermann Pezenka

Sächsischer Fußballverband

Grundlage für den Fußballsport ist die Basis. Deshalb ist die Arbeit in den kleinen Vereinen, vor allem mit den jüngsten Fußballern, ein Schwerpunkt für die Entwicklung von Talenten. Mit den ENSO-Fußball-Nachwuchsförderpreisen wird dazu ein hervorragender Beitrag geleistet.

Jochen Rest

Sächsisches Staatsministerium für Kultus

Die Einbindung von Kindern und Jugendlichen in die Gemeinschaft und die Teilnahme am sportlichen Wettkampf mit allen Höhen und Tiefen halte ich für außerordentlich förderlich für ihre Entwicklung. Mit der Vergabe der ENSO-Fußball-Nachwuchsförderpreise wird dies vorbildlich unterstützt.

Klaus Sammer

Ehemaliger Jugendtrainer des DFB

Wenn wir hier in der Region hochklassigen Fußball etablieren wollen, müssen wir uns intensiv auch um die kleinen Vereine kümmern. Die ENSO-Fußball-Nachwuchsförderpreise sind dafür ein perfektes Mittel.

Thomas Wockatz

Vorsitzender der 1. Ostsächsischen Fußballschule „Kickfixx“ e. V.

Die Förderung von Kindern und Jugendlichen und die Unterstützung der vielen ehrenamtlich tätigen Personen im Nachwuchsbereich sind eine elementare Grundlage für den Fußballsport und ein ganz wichtiger Beitrag zu einer funktionierenden Gesellschaft.

Dr. Birgit Wetzel

Bereichsleiterin Unternehmenskommunikation, ENSO AG

Fußball und ENSO, Teamgeist und Energie - das gehört für uns zusammen. Seit 2003 fördern wir den Fußballnachwuchs im ENSO-Versorgungsgebiet, unterstützt durch die geballte Kompetenz unseres Fußball-Beirates.